Zu Gast Arbeit, Istanbul

  • Photo: Gülbin Eriş

    Photo: Gülbin Eriş

Zu Gast Arbeit – Performance

Istanbul - April 2012

Im Rahmen der Gruppenausstellung „OUTSIDE-in“ in der ALAN Galerie stellte die Kuratorin Sinejan Kılıç Arbeiten von acht Künstlern aus der Türkei, den USA, Schweden und Deutschland zusammen. Anlässlich der Eröffnung haben Various & Gould eine Performance durchgeführt.

Bei ihrer Performance fegten Various & Gould ein Gemisch aus Sand und ultramarinblauem, ungiftigem Pigment über den Asphalt und wirbelten dabei im wahrsten Sinne des Wortes viel Staub auf.

Es war sowohl ein Hinfort-Kehren als auch ein Hinterlassen – das Ergebnis: eine auffallend leuchtend blaue Spur inmitten der Straße. In Erinnerung an das letztjährige Gastarbeiter-Jubiläum in Deutschland war das Duo dabei in neonorange Arbeitswesten gehüllt, auf deren Rücken ein Hybrid vom Istanbuler Stadt-Logo und dem Berliner Fernsehturm gesprüht war, sozusagen das „Berlistanbul”-Emblem.

„Ein kobaltblauer Streifen zieht sich durch die enge Gasse in Istanbul während Various & Gould, in orangefarbende Warnwesten gehüllt, den Besen schwingen. Die Passanten gehen einige Schritte zurück, um die beeindruckende Ansammlung an blauen Farbpigmenten zu bewundern, die einen Windschatten hinter den beiden deutschen Street Art Künstlern bilden – alles im Rahmen ihrer neuen Performance rund um das Thema Arbeit.“Jaime Rojo & Steven P. Harrington, The Huffington Post, 2012

Besonderer Dank an:

Photos: Gülbin Eriş
Kamera: Kayhan Kaygusuz
Support: Sinejan Kiliç


Links

To Guest Work auf Huffington Post

Zu Gast Arbeit auf Urbanshit

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!