St. Nimmerlein

  • "Santa Pharma", "St. Spekulatius" und "Santa Data", Siebdruck-Paste-Ups, Istanbul 2011

  • #HolyHelpers – Prozession mit Yaneq als Hohepriester der Church of Phonk. Talar von Johannes Buss. Berlin 2013 (Photo: Just / 1just.de)

    #HolyHelpers – Prozession mit Yaneq als Hohepriester der Church of Phonk. Talar von Johannes Buss. Berlin 2013 (Photo: Just / 1just.de)

  • "St. Nimmerlein" @ 30works Galerie, Köln 2014

  • "St. Cargo", Siebdruck-Paste-Up, Istanbul 2011

  • "Santa Therma" @ dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus (photo: Andreas Schanzenbach)

St. Nimmerlein

10 Moderne Heilige

Die Plakatserie zum Thema „Moderne Heilige“ besteht aus zehn Heiligen, die als Gruppe den ehemals sehr beliebten, volksnahen Vierzehn Nothelfern ähneln, als Einzelfiguren jedoch frei erfunden sind – was sich auch in der Wahl des fiktiven Heiligen St. Nimmerlein als Projekttitel widerspiegelt. Die einzelnen Plakate behandeln jeweils ein gesellschaftlich relevantes Thema.

Die inhaltliche Auseinandersetzung findet dabei zumeist in ambivalenter Weise statt, nicht zuletzt auch deshalb, weil Themen wie Globalisierung, Gentrifizierung, Klimawandel oder die Finanzkrise in ihrer Komplexität keine einseitigen Standpunkte zulassen.

„Inspiriert von christlichen Heiligendarstellungen personifizieren sie mit viel Sinn für Humor und Liebe zum Detail die großen Konflikte des 21. Jahrhunderts […]. Und so wird zum Beispiel ‚Sankt Gentrifizian‘ zu einem zeitgenössischen Kiezheiligen ernannt, einem ‚Patron der Hausbesetzer, Demonstranten und Vermummten, der Graffitisprüher, Stadtsoziologen, Fahrradfahrer und Fußgänger‘.“Alain Bieber, art – das Kunstmagazin, 2010

Links zur Serie


Noch bis zum 19. Dezember 2016 sind sieben der Heiligenfiguren im Potsdamer Landtag im Rahmen der Jahresausstellung „Kunst/Plakat/Kunst“ (aus den Beständen des dkw. Kunstmuseums Dieselkraftwerk Cottbus) zu sehen.

Mehr Infos zur Ausstellung „Kunst/Plakat/Kunst“


In einer Mischung aus Protest und Performance haben Various & Gould zusammen mit Yaneq (aka Jan Kage) und frommer Gefolgschaft die „Holy Helpers“ zu Berliner Orten in Not getragen.

Mehr Infos zur „Holy Helpers“ Prozession


Werke aus „St. Nimmerlein“ und anderen Serien sind hier zu finden:

Originale / Urban Art

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!